Osanit® Schnupfenkügelchen

Homöopathisches Arzneimittel

Osanit® Schnupfenkügelchen sind ein homöopathisches Einzelmittel bestehend aus Sambucus nigra D3 (schwarzer Holunder).

Das homöopatische Arzneimittelbild von Sambucus entspricht speziell Beschwerden, wie sie beim Schnupfen bei Säuglingen und Kleinkindern häufig auftreten.
Osanit® Schnupfenkügelchen helfen bei zähflüssigem, glasigen Schnupfen, bei dem das Kind nur sehr schlecht durch die Nase atmen kann.

Osanit® Schnupfenkügelchen sind zuckerfrei

Trägerstoff für die Kügelchen ist Xylit, ein natürlicher Zuckeraustauschstoff, der nahezu die gleiche Süßkraft wie Saccharose hat. Eine hervorstechende Eigenschaft von Xylit ist seine kariesvorbeugende Wirkung.

Nebenwirkungen

Die Homöopathie ist eine überaus gut verträgliche Form der Therapie. Nebenwirkungen sind für Osanit Schnupfenkügelchen bisher keine bekannt.

Über Wirkung oder mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Gebrauchsinformation, Arzt oder Apotheker.